Mark

Mark ist ein echter South London Boy. Geboren in unmittelbarer Nähe zu Selhurst Park, Croydon (Iron Man 3!), ist er mit seiner Familie ganze sechs Meilen (9km) quer durch Südlondon nach Beckenham gezogen (da trainiert Crystal Palace – Come on ye…!) und ist dort an der Langley Park School for Boys zur Schule gegangen.

Talentiert sowohl im Rugby als auch in der Musik hat er die meiste Zeit im Computerraum verbracht…naja, in der Besenkammer, in der die Schulcomputer untergebracht waren. Außer wenn er auf der Bühne war und im Schulorchester Klarinette gespielt oder im Chor gesungen hat.

Es folgten ein paar Jahre an der Universität, wo Mark eine BigBand gegründet hat (das wurde später zur Gewohnheit) und dann ein Master’s in York. Letzterer hat Mark eine ganz neue Welt von Musik und Audio – Technologie eröffnet, in der er sich bis heute am wohlsten fühlt.

Nach mehreren Jobs in UK bekam er eine Anstellung in München angeboten, die ein ganz neues Kapitel in seinem Leben eröffnet hat….

 

Schreibe einen Kommentar